Informationsbroschüre Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP)

- zum professionellen Bürgerengagement für unsere heimische Natur  

Die Stärkung des Engagements von Bürgern für ihre Natur und Umwelt ist eine zentrale Aufgabe unserer Stiftung. In diesem Projekt geht es um Umweltbildung für Erwachsene auf politischem Gebiet: Unsere Stiftung ließ in Zusammenarbeit mit der UVP-Gesellschaft e.V. eine aktuelle Informationsbroschüre zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) erstellen, die jedem interessierten Bürger zugänglich ist.  

Hintergrund
Die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist ein Instrument des vorbeugenden Umweltschutzes. Es geht darum, Umweltbelastungen durch Eingriffe (Industrieanlagen, Verkehrswege u.ä.) zu vermeiden oder zu minimieren. Aus der EU-Richtlinie von 1985 wurde die UVP 1990 im deutschen Recht verankert und muss seither jeder besonders umweltrelevanten Projektgenehmigung vorausgehen. Die Ergebnisse dieser UVP müssen noch im Vorfeld frühzeitig öffentlich gemacht werden. So haben Privatpersonen oder Organisationen eine Grundlage für Einwendungen, Anregungen und Bedenken, etwa wenn sie die Belange von Mensch und Natur gefährdet sehen.

Ein zentraler Punkt der UVP ist die Öffentlichkeitsbeteiligung. Die Bürger wurden allerdings bisher so wenig über ihre Rechte und Möglichkeiten im Rahmen der UPV informiert, dass bis heute nur Experten und Fachleute aus Umweltorganisationen mit diesem Instrument umgehen können. Es ist – auch im Sinne eines konstruktiven Demokratieverständnisses – dringend erforderlich, einer breiten, sich für den Umweltschutz interessierenden Öffentlichkeit, seien es Vereine, Bürgerinitiativen, Privatpersonen oder Vertreter aus Wirtschaft und Politik, die Möglichkeiten politischer Einflussnahme über die UVP zu erläutern. Das Projekt Unter inhaltlicher und organisatorischer Federführung der UVP-Gesellschaft e.V. hat unsere Stiftung eine Broschüre zur Umweltverträglichkeitsprüfung erstellen lassen, die an Vereine und Verbände verteilt wurde. Sie steht interessierten Bürgern kostenlos zur Verfügung. Unser Service für Sie Gern schicken wir Ihnen eine UVP-Broschüre (siehe Abb. links) kostenlos zu, solange unser Vorrat reicht. Bitte senden Sie uns hierfür einen frankierten  und mit Ihrer Adresse versehenen Rückumschlag in Din C4 zu.

Links zum Thema:
www.uvp.de

www.umweltbundesamt.de/umweltrecht/

http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/uvpg/

Angewandter Naturschutz für Studierende
Zur Verknüpfung von Theorie und Praxis organisierte die UVP-Gesellschaft e.V. gemeinsam mit 2 Universitäten ein 2-tägiges Tutorial für Studierende mit fachlichem Bezug zur Umweltplanung. Die Manfred-Hermsen-Stiftung beteiligte sich finanziell an diesem Workshop. 30 Teilnehmer lernten anhand konkreter Beispiele die Planungsinstrumente ‚Umweltverträglichkeitsprüfung' und ‚Strategische Umweltprüfung' anzuwenden.

  zurück

 


©2011 Manfred-Hermsen-Stiftung, Bremen | Impressum | Home | |