Bilder
Videos & Hoerfunk
Dokumente & Expertenberichte
Ansichtssache

15.01.10 Vision für Hasankeyf vorgestellt     

Nach unserem Willen wird Hasankeyf nicht in einem Stausee untergehen, sondern als Weltkulturerbe geschützt. Doch was heißt das konkret für die Stadt, wie soll sich Hasankeyf entwickeln und wie können die Bewohner davon profitieren? Erste Antworten darauf geben die ArchitekturstudentInnen der Technischen Universität Wien. Sie präsentierten vor kurzem ihre Vision für Hasankeyf, dargestellt in Modellen, Plänen und Perspektiven. Nach weiteren Detailarbeiten werden diese Projekte dann im März den Bewohnern von Hasankeyf und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.